Weniger Schulden, mehr Finanzstabilität

 

Weniger Doppelbesteuerung, mehr Leistungsabgaben

 

Weniger Rentenalter, mehr Pensionsfreiheit

 

Weniger Staatslöhne, mehr Marktentschädigung

 

Weniger Grundkatalog, mehr Leistungswahl

Weniger Regulierungen, mehr Menschenverstand

 

Weniger Drogenabgaben, mehr Konsumverantwortung

 

Weniger Staatsreligion, mehr Glaubensfreiheit

 

Weniger Familienpolitik, mehr Lebensfreiheit

 

Weniger Bildungsgrenzen, mehr Schulfreiheit

Weniger Ausbildungsgeschenke, mehr Bildungsguthaben

 

Weniger Staatskrippen, mehr Tagesstätten

 

Weniger Service populaire, mehr Service public

 

Weniger Interessenpolitik, mehr Themenwettbewerb

 

Weniger Energielenkung, mehr Markttechnologien

 

Weniger Verkehrslenkung, mehr Kostenwahrheit

 

Weniger Naturplanung, mehr Raumentwicklung

 

Weniger Staatsbauern, mehr Landwirtschaft

Please reload

© 2023 by Jungfreisinnige Thurgau.